Fußballstadion Yanggakdo - Nordkorea-Information

Direkt zum Seiteninhalt

Fußballstadion Yanggakdo

Aktuelles aus der DVR Korea > Sport und Spiel > Sportstätten und Einrichtungen

Dieses Fußballstadion befindet sich auf der Insel Yanggak in Pyongyang und wurde am 18. Mai Juche 78 (1989) eingeweiht.

Es verfügt über die Baustellenfläche von mehr als 130.
000 m², die Bauwerkfläche von über 57.000 m² und mehr als 30.000 Sitzplätze.



In diesem Stadion können verschiedenartige Sportwettkämpfe wie Fußball und Leichtathletik zugleich stattfinden. Im Innern des Stadions gibt es Trainingsräume für Bodybuilding, Gewichtheben, Tischtennis, Boxkampf, Ringen, Judo und Schwimmen. Ferner gibt es im Stadion die Einrichtungen für das Spiel wie Räume für Schiedsrichter, Spieler, Rundfunk, Journalisten, Interpreten und Ärzte. In dessen Umgebung gibt es 3 Fußballübungs- und 8 Tennisplätze im Freien.

In den vergangenen Jahren fanden mehrmalige internationale Wettkämpfe in diesem Stadion statt. Es leistet einen großen Beitrag zum kulturell-emotionellen Leben des Volkes und der Sportentwicklung des Landes.


Naenara, Sept. 2014

© 2003 – 2022 Nordkorea-Info.de
Zurück zum Seiteninhalt