Koreanische Gesellschaft der Köche - Nordkorea-Information

Direkt zum Seiteninhalt

Koreanische Gesellschaft der Köche

Die Koreanische Gesellschaft der Köche zielt darauf ab, durch die wissenschaftlich-technische Anleitung des Gaststätten- und Dienstleistungswesens das allgemeine Niveau der landesweiten Gerichte zu heben.

Die Gesellschaft mit über 20-jähriger Geschichte hat in vergangenen Jahren viele Anstrengungen dafür unternommen, die Tradition der nationalen Esskultur fortzusetzen und weiterzuentwickeln und zur Ernährung der Menschen mit noch abwechslungsreicheren Speisen beizutragen.

Dieser Gesellschaft mit ordentlichen Vereinen in Gebieten und Bereichen sind alle Mitarbeiter im Gaststätten- und Dienstleistungswesen angeschlossen. Sie wirkt dafür, dass alle Gesellschaftsmitglieder die mit nationalen Kolorit und Vorzügen gut bekannten Gerichte Koreas tiefgründig begreifen und gemäß dem Schönheitsgefühl ununterbrochen weiterentwickeln. Daneben sorgt diese Gesellschaft dafür, dass die landesweiten Köche und Kellnerinnen durch Gerichts- und Kochwettbewerbe, Kurse und Praktika ihre technische Qualifikation und ihr Niveau beim Kundendienst ununterbrochen verbessern und dass in allen Familien des ganzen Landes eine Atmosphäre konsequent hergestellt wird, eigenartige Nationalspeise zur Grundlage zu nehmen und abwechslungsreiche Speisepläne aufzustellen.

Insbesondere lässt die Gesellschaft in örtlichen Vereinen wissenschaftliche Gestaltung und Standardisierung von Gerichten aktiv vornehmen, um eigenartige Spezialgerichte in eigenen Gebieten tiefgründig zu begreifen und dementsprechende Eigenschaften vollauf zu fördern.

Ferner aktiviert sie auch ihre Tätigkeit für umfassende Vorstellung der Überlegenheit der Nationalgerichte durch die Nachschlagewerke wie Magazine „Das koreanische Gericht“ und „Das gesammelte Gerichtsbuch Koreas“.

Die Gesellschaft leistet eine gute Hilfe, damit in Bildungsanstalten von Gaststätten- und Dienstleistungswesen mehrere befähigte Experten ausgebildet werden und die Institutionen ihrer Verantwortung und Rolle vollauf gerecht werden.

Außerdem arbeitet diese Gesellschaft als Organisation, die in die Weltföderation der Köche eingetreten hat, eng mit den Gesellschaften in verschiedenen Ländern zusammen; sie zeigt durch rege Tätigkeiten für den technischen Austausch wie internationale Wettbewerbe für Gerichte, Praktika und Besichtigungen die Merkmale und Überlegenheit des koreanischen Gerichts und trägt auch zur Entwicklung der internationalen Esskultur bei.

Naenara.com.kp

© 2003 – 2022 Nordkorea-Info.de
Zurück zum Seiteninhalt