Teekultur in der DVRK - Nordkorea-Information

Direkt zum Seiteninhalt

Teekultur in der DVRK


Teekultur in der DVRK

Der Tee ist ein populäres Genussmittel im Leben der Koreaner.

Er gilt seit alters her als ein anregendes und erquickendes Getränk.

In den Teehäusern und Restaurants werden nicht nur der grüne und der schwarze Tee Kangryong, sondern auch die Tees aus Spezialitäten Koreas wie Insam (Ginseng), Spaltkölbchen und Ocanthopanax sessiliflorum serviert.

In den Teehäusern wird den Kunden auch die Teezeremonie vermittelt.

Der Kreis Kangryong vom Bezirk Süd-Hwanghae und der Kreis Kosong vom Bezirk Kangwon sind berühmte Teeanbaugebiete in der Republik.


Deutsche Redaktion von „Stimme Koreas“

© 2003 – 2022 Nordkorea-Info.de
Zurück zum Seiteninhalt