10 beste Sportler und Coachs im Jahr 2013 - Nordkorea-Information

Direkt zum Seiteninhalt

10 beste Sportler und Coachs im Jahr 2013

Aktuelles aus der DVR Korea > Sport und Spiel > Sportler

In der DVRK wurden 10 beste Sportler und Coachs im Jahr Juche 102 (2013) ausgewählt.

10 beste Sportler

1. Om Yun Chol (Gewichtheber des Sportklubs Amnokgang): Er gewann 3 Goldmedaillen bei der Gewichtheben-Asienpokalturnier und -Klubmeisterschaft der Junioren und der Senioren 2013 und stellte im Stoßen einen neuen Weltrekord auf. Bei der Asienmeisterschaft im Gewichtheben (2013) 3 Goldmedaillen gewonnen. Bei der Weltmeisterschaft im Gewichtheben (2013) 2 Gold- und 1 Silbermedaille gewonnen.

2. Kim Jong (Tischtennisspielerin des Sportklubs „25. April“):
Sie belegte den ersten Platz in gemischtem Doppel bei den 52. Tischtennisweltmeisterschaften (Einzeldisziplin) der ITF und der 6. Ostasienmeisterschaft im Tischtennis.

3. Ryo Un Hui (Gewichtheberin des Sportklubs Kigwancha):
Sie gewann 3 Goldmedaillen bei der Asienmeisterschaft im Gewichtheben (2013) und 2 Silber- und 1 Bronzemedaillen bei der Weltmeisterschaft im Gewichtheben (2013).

4. Ryang Chun Hwa (Gewichtheberin des Sportklubs „25. April“):
Sie gewann 3 Goldmedaillen bei der Asienmeisterschaft im Gewichtheben (2013), 2 Gold- und 1 Silbermedaillen bei der Gewichtheben-Asienpokalturnier und -Klubmeisterschaft der Junioren und der Senioren 2013 und 3 Silbermedaillen bei der Weltmeisterschaft im Gewichtheben (2013).

5. Kim Hyok Bong (Tischtennisspieler des Sportklubs „25. April“):
Er belegte den ersten Platz in gemischtem Doppel bei 52. Tischtennisweltmeisterschaften (Einzeldisziplin) der ITF und der 6. Ostasienmeisterschaft im Tischtennis.

6. Ho Un Byol (Fußballerin des Sportklubs „25. April“):
Sie trug zum Sieg des DVRK-Teams bei der Ostasiencup-Meisterschaft im Frauenfußball und bei der 6. Ostasienmeisterschaft im Frauenfußball bei.

7. Kim Un Guk (Gewichtheber des Sportklubs „25. April“):
Er gewann 3 Goldmedaillen bei der Asienmeisterschaft im Gewichtheben (2013) und 1 Gold- und 1 Silbermedaille bei der Weltmeisterschaft im Gewichtheben (2013).

8. Jo Pok Hyang (Gewichtheberin des Sportklubs Kigwancha):
Sie bekam 2 Silber- und 1 Bronzemedaille bei der Asienmeisterschaft im Gewichtheben (2013), 3 Goldmedaillen bei der Gewichtheben-Asienpokalturnier und -Klubmeisterschaft der Junioren und der Senioren 2013 und 3 Silbermedaillen bei der Weltmeisterschaft im Gewichtheben (2013).

9. Yun Won Chol (Klassikringkämpfer des Sportklubs „25. April“):
Er gewann die Goldmedaille bei der Weltmeisterschaft im Ringkampf und bei der 28. Weltarmeemeisterschaft im Ringkampf (Herren).

10. Sol Kyong (Judoka des Sportklubs der Hochschule für Maschinenbau Pyongyang):
Sie bekam die Goldmedaille bei der Weltmeisterschaft im Judo 2013.

Beste Coachs

Ro Hyon Chol (Gewichtheben), Kim Chun Hui (Gewichtheben), Kim Yong Chol (Gewichtheben), Choe Nong Gyun (Gewichtheben), Kim Chol Ung (Tischtennis), Kim Kwang Min (Fußball), Pak Ki Song (Gewichtheben), Pak Pom Su (Ringkampf), Pak Kum Song (Judo) und Kim Chun Phil (Turnen)


Naenara.com.kp, Jan. 2014

© 2003 – 2022 Nordkorea-Info.de
Zurück zum Seiteninhalt