Rebitase - Nordkorea-Information

Direkt zum Seiteninhalt

Rebitase

Aktuelles aus der DVR Korea > Politik - Was für ein Land ist die DVRK? > Gesundheitswesen > Medikamente und gesundheitsförderne Nahrungsmittel

Rebitase

In letzter Zeit hat das Institut Chemobio an der Hochschule für Naturwissenschaften Rebitase erforscht und entwickelt, das bei der Behandlung aller Arten der von krankhaften Gründe und hohem Alter verursachten Blutgefässsystem-Krankheiten wie z. B. Hirnthrombose und Herzinfarkt sehr wirksam ist.



Rebitase wird von Mikroben gewinnen. Es hat hohe Spezifität gegen Thrombus und wenige Nebenwirkungen, weswegen es bei den Spezialisten und Benutzern einen guten Ruf genießt.

Pharmakologische Wirkung: Levitaze aktiviert Plasminogen im Blut zu Plasmin, löst das unlösliche Fibrin im Blutgefäß und Blutgerinnsel auf, damit der Blutkreislauf normalisiert wird.

Zusammensetzung: Eine Kapsel enthält 200 000 Einheiten Rebitase.

Anwendungsgebiet: Das Arzneimittel behandelt Hirnthrombose, Sternokardie, Herzinfarkt, Spontangangrän und hindert deren Rückfall

Adresse: Stadtbezirk Unjong, Stadt Pyongyang

Naenara.com.kp im Nov. 2013

© 2003 – 2022 Nordkorea-Info.de
Zurück zum Seiteninhalt