Die Koryo-Ginseng-Produkte aus Kaesong - Nordkorea-Information

Direkt zum Seiteninhalt

Die Koryo-Ginseng-Produkte aus Kaesong

Aktuelles aus der DVR Korea > Politik - Was für ein Land ist die DVRK? > Gesundheitswesen > Medikamente und gesundheitsförderne Nahrungsmittel

Der Koryo-Ginseng aus Kaesong in Korea ist als ein Tonikum für ein langes Leben des Menschen in der Welt wohlbekannt. Der Koryo-Ginseng aus Kaesong wird heute mit der Entwicklung der Wissenschaft und Technik bei der Herstellung der Kosmetika, Medikamente und auch der Reformlebensmittel entsprechend der Tendenz viel verwendet, die zur Förderung der Gesundheit des Menschen beitragen.

Die Reformlebensmittel von der Handelsfirma Jangsu in Korea sind bei den Kunden sehr beliebt.

Kim Un Ju sagt: "Seit 6 Monaten trinke ich den Koryo-Ginseng-Tee aus Kaesong. Früher hatte ich Verdauungsbeschwerde und keinen Appetit. Seitdem ich Tee trinke, verbesserte sich der gesundheitliche Zustand nach und nach."

Kim Song Kum sagt: "In unserem Haus werden oft aus Weizenmehl mit Koryo-Ginseng aus Kaesong Brot, Brezeln und Pfannkuchen zubereitet. Dieses Mehl ist im Vergleich mit gewöhnlichem Mehl nährstoffreicher und sehr schmackhaft, sodass alle Familienangehörigen es sehr mögen."

Die Produkte aus Koryo-Ginseng von Kaesong dieser Firma erfreuten sich bei der 17. internationalen Pyongyanger Frühjahrsmesse im Mai, Korea, einer großen Beliebtheit. Han Yong Son, Stellvertreter des Chefs der Handelsfirma Jangsu in Korea sagt:
"Unsere Firma erforscht, produziert und verkauft schon seit langem verschiedene Waren aus Ginseng, darunter die Reformlebensmittel, deren Hauptrohstoff der Koryo-Ginseng aus Kaesong ist. Dieser Ginseng ist unter den schon seit langem verbrauchten Stärkungsmitteln äußerst wirksam und meist gefragt und gilt als ein wichtiges Tonikum. Alle Produkte sind für ein langes und gesundes Leben, und es gibt über 50 Sorten davon. Davon sind der Koryo-Ginseng aus Kaesong, der Ginseng-Tee, das Pulver aus rotem Ginseng und der Ginseng-Extrakt, die von mehreren Ländern durch GMP anerkannt worden sind, und auch das Weizenmehl mit Koryo-Ginseng aus Kaesong, das von der Weltorganisation für geistiges Eigentum (kurz WIPO) den Preis als bester Erfinder bekam."

Die Ginsengs dieser Firma sind aus Kaesong, der bedeutendsten Ginseng-Zuchtstätte in Korea. Der Koryo-Ginseng aus Kaesong ist bereits in der Zeit Koryos, das vom 10. bis zum 14. Jahrhundert in der Geschichte Koreas existierte, als ein wirkungsstarkes Heilmittel in der Welt wohlbekannt. Deswegen wird der Ginseng von Korea Koryo-Ginseng aus Kaesong genannt. Um die Wirkungsstoffe des Ginsengs allesamt zu bewahren, werden für Zucht und Bearbeitung des Ginsengs nicht die industriellen Methoden, sondern die einheimische Methode angewandt. Im Verarbeitungsbetrieb dieser Firma werden aus diesen Ginsengs verschiedene Waren hergestellt.

Hier sind verschiedene Ginseng-Verarbeitungsprozesse im GMP-Maßstab. In der Hinsicht auf die hygienische Sicherheit und das Niveau der Wirkungsstoffe sind alle Erzeugnisse völlig im internationalen Maßstab. Die Qualität aller Produkte wird streng gesichert, sodass diese nicht nur im Inland, sondern auch im Ausland viel verkauft werden. Die Forscher, die im Gebiet Biologie und Koryo-Arzneikunde hoch qualifiziert sind, haben bei der Produktion der Ginseng-Waren einen wichtigen Anteil. In den letzten Jahren entwickelten sie unter dem unermüdlichen Einsatz durch die Mischung der nützlichen Stoffe Ginsengs mit Weizenmehl das "Weizenmehl mit Koryo-Ginseng aus Kaesong". Im Vergleich mit gewöhnlichem Mehl enthält dieses nährstoffreiche Reformlebensmittel reichlich die essentielle Aminosäure, die essentielle ungesättigte Fettsäure und auch Vitamine. Diese Firma strengt sich aktiv dafür an, die technische Renovationsperiode der Produkte zu kürzen und das Entwicklungstempo für ein neues Produkt zu erhöhen. Dank dem aktiven Einsatz der Funktionäre, Forscher und Arbeiter der Handelsfirma Jangsu in Korea, die für die Sicherung der hohen Qualität und für Gesundheit und ein langes Leben der Menschen all ihr Wissen und ihre Leidenschaft einsetzen, werden die Koryo-Ginseng-Produkte aus Kaesong in Korea stets in Ruf stehen.

Stimme Koreas, Juli 2014

Koryo-Ginseng-Pulver in Kaesong

Die Pflanzen in Gattung des Ginsengs, der heute weltweit verbreitet ist, sind 8 Arte und 3 Entarte.



Von ihnen sind typisch Koryo-Ginseng, chinesischer Ginseng, gezüchteter Ginseng (Panax quinquefolium) und sibirischer Ginseng (Hirnrinde Eleutherococcus). Wegen seiner bemerkenswerten medizinischen Wirkung ist Koryo-Ginseng, insbesondere Koryo-Ginseng in Kaseong, überall in vielen Ländern als eine natürliche Gesundheitsergänzung bekannt worden.

Besonders, Koryo-Hongsam-Pulver in Kaesong, das davon vorbereitet wird, auserlesenen Koryo-Ginseng in Kaesong zu dünsten, genießt bei Kunden einen guten Ruf.

Als ein Tonikum ist es für Behandlung von Krankheiten wie Schwäche nach Krankheit, körperlichen und geistigen Stress, Störung von sexueller Funktion, Appetitlosigkeit, Durchfall und chronisches Magengeschwür sehr wirksam.

Seine medizinische Wirksamkeit ist eindeutig von den pharmakologischen und klinischen Prüfungen bewiesen worden.

Es wird empfohlen, 1 bis 3 g drei Male pro Tag aufgelöst in heißem Wasser oder im Behalten einer Mischung von 50 g Pulver und 330 g Honig ungefähr einen Monat lang 6 bis 15 g dreimal pro Tag einzunehmen. Dann kann man geistige und physische Fähigkeit.

Es wird gepackt in 50-g-Flasche und in 300-g-Schachtel. Wenden Sie sich bitte:

Adresse: Pyongyanger Stadtbezirk Jung, DVR Korea
Tel: 850-2-18111-8834
Fax: 850-2-381-4410

© 2003 – 2022 Nordkorea-Info.de
Zurück zum Seiteninhalt