Treffen zum Sonnenaufgang auf dem Paektu-Gebirge am 14. August 2017 - Nordkorea-Information

Direkt zum Seiteninhalt

Treffen zum Sonnenaufgang auf dem Paektu-Gebirge am 14. August 2017

Aktuelles aus der DVR Korea > Bis 2019 > Das 5. Internationale Festival für die Lobpreisung der Geistesgrößen vom Paektu-Gebirge 2017

Treffen zum Sonnenaufgang auf dem Paektu-Gebirge

Begonnen wurde das 5. Internationale Festival für die Lobpreisung der Geistesgrößen vom Paektu-Gebirge.

Am 14. August fand auf dem Ahnenberg Paektu das Treffen zum Sonnenaufgang auf dem Paektu-Gebirge statt.



Zugegen waren Kim Ki Nam, Vizevorsitzender des ZK der PdAK und Ehrenvorsitzender des internationalen Vorbereitungskomitees zum Festival für die Lobpreisung der Geistesgrößen vom Paektu-Gebirge 2017, die Vizevorsitzenden des koreanischen Vorbereitungskomitees, Ko-Vorsitzenden des internationalen Vorbereitungskomitees zum erwähnten Festival, die Delegationen und Vertreter aus verschiedenen Ländern und Regionen und den internationalen demokratischen Organisationen, Persönlichkeiten verschiedener Kreise und die Angehörigen der diplomatischen Vertretungen verschiedener Länder in der DVR Korea.

Auf dem Treffen las Neil Fitzgerald, Ko-Vorsitzender des Vorbereitungskomitees in der ozeanischen Region zum Festival für die Lobpreisung der Geistesgrößen vom Paektu-Gebirge die Erklärung von dem Paektu-Gebirge 2017 vor.

Nach dem Vorlesen der Erklärung sagten der Vizevorsitzender des guineischen Vorbereitungskomitees und ein argentinischer Schriftsteller ihre Stegreifgedichte für die Lobpreisung der Geistesgrößen auf.

Voller Überzeugung davon, dass die Zukunft der Menschheit grenzenlos hell und lichtvoll ist und die Sache um die Verwirklichung der Souveränität in der Welt auf jeden Fall zustande gebracht wird, solange es die Führung von Kim Jong Un gibt, unterschrieben die Veranstaltungsteilnehmer auf das Plakat „Ruhm dem starken Land von Paektusan!“.

Mit Plakaten „Es lebe der Heerführer Kim Jong Un, die Sonne des 21. Jahrhunderts!“ und Festivalfahnen marschierten die Veranstaltungsteilnehmer in Einklang mit klangvoller Melodie des Liedes „Wir gehen auf zum Paektu-Berg“.








Naenara, 15. August 2017

© 2003 – 2022 Nordkorea-Info.de
Zurück zum Seiteninhalt