Über die Umbenennung des Jugendverbandes (2021) - Nordkorea-Information

Direkt zum Seiteninhalt

Über die Umbenennung des Jugendverbandes (2021)

Aktuelles aus der DVR Korea > Politik - Was für ein Land ist die DVRK? > Gesellschaftliche Organisationen > Der Kimilsungistisch-Kimjongilistische Jugendverband

Über die Umbenennung des Jugendverbandes

Der Beschluss des X. Kongress des Kimilsungistisch-Kimjongilistischen Jugendverbandes „Über die Umbenennung des Jugendverbandes“ wurde am 28. April angenommen.

Im Beschluss wurde es erwähnt, dass der Kampf für die Erringung eines neuen Sieges beim sozialistischen Aufbau ein heiliger und patriotischer Kampf dafür sei, den hehren Wunsch zu Vaterlandsliebe und einem starken Staat von Kim Il Sung, Kim Jong Il und Kim Jong Un in die Tat umzusetzen, und das Bahnbrechen an der Spitze dieses Kampfes ehrenvolle Mission und gebührende Aufgabe unserer Jugendlichen vor der Zeit und Revolution sei.

Es ist einmütiger Willen, Wunsch und ebensolches Streben der ganzen Funktionäre des Jugendverbandes und der Jugendlichen, mit fester Überzeugung von der Gerechtigkeit des sozialistischen Werks und dem Sieg der Führung Kim Jong Uns folgend heißes patriotisches Blut und Schweiß schonungslos zu widmen und nur den Weg des Sozialismus unserer Prägung zu beschreiten.

Der hoch verehrte Genosse Kim Jong Un erkannte neue Forderung der sich entwickelnden Revolution und Jugendbewegung und den einmütigen Willen und Wunsch der Funktionäre des Jugendverbandes und der Jugendlichen und ließ die Bezeichnung des Jugendverbandes zum Sozialistischen Patriotischen Jugendverband umbenennen.

In dieser Bezeichnung sind das Wesen und der patriotische Charakter des Jugendverbandes sowie es deutlich eingeprägt, dass er Reserve des sozialistischen Aufbaus ist.

Der Sozialistische Patriotische Jugendverband wird die Umgestaltung des ganzen Verbandes getreu dem Kimilsungismus-Kimjongilismus als Endziel und endgültige Kampfaufgabe und die Pflichttreue gegenüber dem hoch verehrten Genossen Kim Jong Un als Lebensader fest im Auge behalten.

Er wird es als unbeirrte Überzeugung bewahren, dass es auf dem Weg zur treuen Unterstützung und Folgerung des Genossen Kim Jong Un, der die Bevorzugung der Jugendlichen als strategische Linie der Partei darstellte, mit aller Mühe die Jugendlichen zu Reserve der Partei und Vortrupp des sozialistischen Aufbaus heranbildet und eine neue Blütezeit der koreanischen Jugendbewegung einleitet sowie der große Führer unserer Partei, unseres Staates und unserer Streitkräfte und Banner des Sieges und Ruhmes unseres Volkes ist, alle Glücke und lichtvolle Zukunft gibt, und das von Paektu begonnene koreanische revolutionäre Werk den Generationen hinweg bis zuletzt vollenden.


Naenara, 30.04.2021

© 2003 – 2022 Nordkorea-Info.de
Zurück zum Seiteninhalt