Kim Jong Il: Werke - Nordkorea-Information

Direkt zum Seiteninhalt

Kim Jong Il: Werke

Titel des Werkes

Inhalt des Werkes

   

Die Juche-Ideologie

 

Über die Juche-Ideologie

Abhandlung, gewidmet dem nationalen Symposion über die Juche-Ideologie anlässlich des 70. Geburtstages des großen Führers Kim Il Sung, 31. März 1982

Zum richtigen Auffassen und Verstehen der Juche-Philosophie

 

Einige Probleme zum Verständnis der Juche-Philosophie

Nach einem Gespräch mit Parteipropagandisten,
2. April 1974

Zur Wahrung des Juche- und des nationalen Charakters in der Revolution und beim Aufbau

Das Werk umreißt die Gründe für die Wahrung des Juche- und des nationalen Charakters in der Revolution und beim Aufbau und Fragen, die bei deren Wahrung und Durchsetzung auftreten.

   

Wirtschaft

 

Zur gründlichen Aneignung unserer eigenen Theorien übert die sozialistische Wirtschaftsleitung

 
   

Kunst und Kultur

 

Über die Baukunst

Dieses Werk wurde am 21. Mai 1991 veröffentlicht und besteht aus den Kapiteln
„Architektur und Gesellschaft“,
„Architektur und Schaffen“,
„Architektur und Gestaltung“ und
„Architektur und Anleitung“.

Über die Musikkunst

Diese Abhandlung ist in die Hauptpunkte gegliedert:
1. Die Musik unserer Prägung,
2. Komposition,
3. Die Interpretation und
4. Die Heranbildung des musikalischen Nachwuchses.

Über die Opernkunst

Kim Jong Il erwähnte in dieser Abhandlung die Notwendigkeit einer Revolution in der Opernkunst, die beim Opernschaffen einzuhaltenden Prinzipien und die Fragen beim Opernschaffen, die u. a. das Libretto, die Opernmusik und -tänze, das Bühnenbild der Oper und die Gestaltung der Opernbühne betreffen.

Über die Schauspielkunst

In dieser Arbeit sind die Erfolge, die im Kampf für die Schaffung von dem Erfordernis der Zeit entsprechenden neuen Dramen erzielt wurden, und die Fragen, die in der Dramaturgie und der Bühnengestaltung der Dramen auftreten, erklärt.

Über die Filmkunst

Diese Abhandlung ist in die Hauptpunkte gegliedert: „Das Leben und die Literatur“,
„Film und Regie“,
„Charaktere und Schauspieler“,
„Bild und Aufnahme“,
„Einstellungen und Szenerie“,
„Szene und Musik“,
„Die Kunst und das Schaffen
,
Das Schaffen und seine Anleitung.

Über die Literatur unserer Prägung

In dieser Abhandlung sind die Fragen zur Schaffung einer auf der Juche-Ideologie basierenden Literatur, die den Bestrebungen und Forderungen der Volksmassen entspricht, umrissen.

Die Kimilsungie ist eine unvergängliche Blume, die in der Epoche der Souveränität in den Herzen der Menschheit erblüht

Diese Abhandlung behandelt, wie die Benennung der Kimilsungie und ihre Verwurzelung in Korea zustande kamen, und erhellt, dass sie eine Blume ist, die die Größe des Präsidenten Kim Il Sung symbolisiert.

Zur weiteren Entwicklung der Massengymnastik

In diesem Werk sind die Bedeutung der Entwicklung der Massengymnastik, die Erfolge bei der Schaffung der Massengymnastik Koreas und die Aufgaben für deren Weiterentwicklung umrissen.

   

Sozialismus

 

Der Sozialismus unseres Landes ist der Sozialismus unserer Prägung, in dem die Juche-Ideologie durchgesetzt ist

In diesem Werk sind die wesentlichen Merkmale und Vorzüge des Sozialismus koreanischer Prägung erläutert, in dem die Juche-Ideologie ihre Verkörperung fand.

Einige Fragen über die ideologische Grundlage des Sozialismus

 

Die ideologische Arbeit in den Vordergrund stellen - Ein unumgängliches Erfordernis der Verwirklichung des sozialistischen Werkes

Diese Arbeit erhellt den Grund, warum es ein unumgängliches Erfordernis der Verwirklichung des sozialistischen Werkes ist, die ideologische Arbeit in den Vordergrund zu stellen, und das Wesen und die Inhalte, Prinzipien und Methoden der ideologischen Arbeit.

Die historischen Lehren aus dem sozialistischen Aufbau und die Generallinie unserer Partei

Diese Arbeit beleuchtet die historischen Lehren aus dem Zusammenbruch des Sozialismus in manchen Ländern und die Linie der PdAK für den sozialistischen Aufbau.

Der Sozialismus - Das Leben unseres Volkes

In dieser Abhandlung werden die Gründe, warum der Sozialismus für das koreanische Volk das Leben bedeutet, und Probleme des Verfechtens und Schutzes des sozialistischen Werkes beleuchtet.

Die Verleumdnung des Sozialismus ist unzulässig

In dieser Abhandlung sind umrissen der reaktionäre Charakter und die Verlogenheit der „Theorie“ der den Sozialismus verunglimpfenden Imperialisten und der Verräter des Sozialismus sowie die prinzipiellen Fragen, die sich beim Verfechten und Schutz der sozialistischen Sache und bei deren Vollendung stellen.

Der Sozialismus ist eine Wissenschaft

Diese Abhandlung verweist auf die Wissenschaftlichkeit und Wahrheit des Sozialismus und darauf, dass man unbedingt den Weg des Sozialismus beschreiten muss, wenn man die Souveränität der Volksmassen verwirklichen will.

Unser Sozialismus, in dem die Volksmassen im Mittelpunkt stehen, ist unbesiegbar

Die Arbeit hat zum Inhalt, dass der Sozialismus Koreas eine gesellschaftliche Formation ist, die große Überlegenheit und Lebenskraft hat und in der der Führer, die Partei und die Massen mit einem Herzen und einer Seele zusammengeschlossen sind.

   

Die Partei der Arbeit Koreas

 

Die Partei der Arbeit Koreas ist eine revolutionäre Partei des Juche-Typs, die die ruhmreichen Traditionen des VZI fortsetzt

Diese Arbeit erläutert die Geschichte der PdAK, die einen neuen Weg der Revolution bahnte, und Fragen bei der Fortsetzung ihrer Traditionen.

Über die Grundfragen des Aufbaus einer revolutionären Partei

Die Abhandlung behandelt Fragen betreffend Verstärkung der Partei bei der Verwirklichung der sozialistischen Sache und der Erhöhung ihrer führenden Rolle.

   

Die Songun-Politik

 

Die Linie der Songun Revolution - Eine große revolutionäre Linie unseres Zeitalters und das stets siegreiche Banner unserer Revolution

In dieser Abhandlung werden das Wesen und die Spezifik der Songun-Politik, die Fragen der Hauptformation der Revolution und andere Fragen beleuchtet, die sich bei der Verstärkung der Rolle der revolutionären Armee und der Realisierung der Songun-Politik stellen.

   

Vereinigung Koreas

 

Die vom großen Führer Genossen Kim Il Sung hinterlassenen Hinweise zur Vereinigung des Vaterlandes konsequent in die Tat umsetzen

In diesem Werk werden Verdienste des Präsidenten Kim Il Sung um die Sache für die Vereinigung des Vaterlandes und Aufgaben zur Erreichung der Vereinigung Koreas erläutert.

Durch den großen Zusammenschluss der ganzen Nation die selbständige und friedliche Vereinigung des Vaterlandes erreichen

In diesem Werk sind Fragen dargestellt, die damit im Zusammenhang stehen, in aktiver Unterstützung der Ideen des Präsidenten Kim Il Sung über den großen nationalen Zusammenschluss die selbstständige und friedliche Vereinigung des Vaterlandes herbeizuführen.

   

Weitere Themen

 

Die revolutionären Vorkämpfer verehren - Eine heilige moralische Pflicht der Revolutionäre

Die Arbeit erläutert, von welcher Wichtigkeit es ist, die revolutionären Vorkämpfer zu verehren, und legt Fragen dar, die sich bei der Herstellung einer Atmosphäre der Verehrung dieser Vorkämpfer in der ganzen Gesellschaft stellen.

Die Vorzüge unserer Volksmacht stärker zur Geltung bringen

Im Werk sind Fragen zur Erhöhung und Weiterentwicklung der Funktion und Rolle der Volksmacht dargelegt.

Der große Führer Genosse Kim Il Sung weilt auf ewig unter unserem Volk

Im Werk wurde darauf hingewiesen, dass man den 8. Juli, Todestag des Präsidenten Kim Il Sung, des unvergleichlich großen Mannes und des Vaters der Nation, den das koreanische Volk erstmals in seiner Jahrtausende langen Geschichte begrüßt und hoch verehrt hat, als den größten Gedenktag der Nation begehen und dies für immer zur Tradition machen soll.

Den großen Führer Genossen Kim Il Sung hoch verehren und seine Verdienste erstrahlen lassen

Im vorliegenden Buch sind die Werke von Kim Jong Il darüber enthalten, den großen Führer Genossen Kim Il Sung, der lebenslang dem Gedeihen und der Erstarkung und Entwicklung des Vaterlandes und der Vereinigung des Vaterlandes alle Mühe gewidmete hatte, als ewigen Präsidenten unserer Republik hoch zu verehren und seine Ideen und Verdienste zu verteidigen, fortzusetzen und weiterzuentwickeln.

Den großen Genossen Kim Il Sung hoch zu verehren - Das ist die erhabenste morailische Pflicht unserer Partei und unseres Volkes

Im Werk ist es dargelegt, dass man den großen Führer Genossen Kim Il Sung als ewigen Präsidenten der DVRK hoch zu verehren und den Staat, die Partei und die Armee, welche von Kim Il Sung gegründet und geführt wurden, ewig zu Kim Il Sungs Staat, seiner Partei und Armee zu verstärken und weiterzuentwickeln hat.

Den Geist der Bevorzugung der koreanischen Nation voll zur Geltung bringen

In der Arbeit sind das Wesen des Geistes der Bevorzugung der koreanischen Nation und die wichtigen Fragen dafür erhellt, diesen Geist voll zur Geltung zu bringen.

Die einmütige Geschlossenheit weiter festigen und den Geist der Bevorzugung der koreanischen Nation voll entfalten

Erhellt sind in dieser Arbeit die wichtigen Fragen zur weiteren Festigung der einmütigen Geschlossenheit von Führer, Partei und Massen und zur stärkeren Entfaltung des Geistes der Bevorzugung der koreanischen Nation.

   
© 2003 – 2022 Nordkorea-Info.de
Zurück zum Seiteninhalt