Die Wattejacke - Nordkorea-Information

Direkt zum Seiteninhalt

Die Wattejacke

Die Wattejacke

Im Sonnenpalast Kumsusan, wo Herr Kim Jong Il mit dem Antlitz zu seinen Lebzeiten aufgebahrt ist, ist eine Wattejacke zu sehen.

Sie war die einzige Wattejacke von Kim Jong Il, die er bis zum Ende seines Lebens trug.

Einst erinnerte sich Herr Kim Jong Il an die Tagen, wo man große Schwierigkeiten zu überwinden hatte, und sagte dabei über seine Wattejacke, die er anhatte.

Er sprach, seit dem Beginn des Schweren Marsches nach dem Ableben vom Präsidenten Kim Il Sung trage er diese Wattenjacke. Noch immer habe er diese Jacke an, weil er die harte Geschichte nicht vergessen könne. Diese Wattejacke sei ein Symbol der Songun-Revolution.

Die Wattejacke überliefert die Geschichte des aufopferungsvollen Einsatzes von Kim Jong Il für die Verteidigung des Vaterlandes und des Volkes.

Deutsche Redaktion von "Stimme Koreas" im Febr. 2020
© 2003 – 2022 Nordkorea-Info.de
Zurück zum Seiteninhalt