Der oberste Führer in der DVR Korea - Nordkorea-Information

Direkt zum Seiteninhalt

Der oberste Führer in der DVR Korea

Der oberste Führer in der DVR Korea

Im April Juche 101 (2012), vor 5 Jahren, wurde der Oberste Führer Kim Jong Un auf der Parteikonferenz der PdAK und auf der 5. Sitzung der Obersten Volksversammlung der DVRK in der XII. Legislaturperiode zum Ersten Sekretär der PdAK und zum Ersten Vorsitzenden des Verteidigungskomitees der DVRK gewählt.
In diesen vergangenen 5 Jahren erlebte die Welt, geschweige denn vom koreanischen Volk, wie hervorragend er ist.
Er leitete das glänzendste Kapitel für Realisierung der Sache zur Verewigung des Führers ein und wirkte darauf ein, dass die heilige Geschichte des revolutionären Wirkens der großen Führer weiterhin beständig voranschreitet. Und er organisierte und mobilisierte die ganze Partei, den ganzen Staat und das gesamte Volk tatkräftig zur Durchsetzung der von den großen Führern hinterlassenen Hinweise, um die Grundlage für endgültigen Sieg der koreanischen revolutionären Sache zuverlässig zu festigen.
Mit genialer Weisheit und außergewöhnlicher ideologisch-theoretischer Tätigkeit legte er den stets siegreichen geraden Weg der PdAK und der koreanischen Revolution dar.
Er formulierte Kimilsungismus-Kimjongilismus als Leitideologie der Partei und erklärte die Umgestaltung der ganzen Gesellschaft getreu dem Kimilsungismus-Kimjongilsmus als das höchste Programm der Partei. Er legte es als die Strategie der koreanischen Revolution in den nächsten 100 Jahren vor, den Weg der Souveränität, des Songun und des Sozialismus voranzuschreiten. Er legte unvergängliche Ideen und Theorien wie drei Strategien – Wertschätzung des Volkes, der Armee und der Jugend – und die Ideen auf Verwandlung des ganzen Volkes in wissenschaftlich-technische Talente und Priorität des eigenen Entwicklungspotenzials dar, damit er den Kimilsungismus-Kimjongilismus entwickelte und bereicherte und darauf hinwirkte, dessen Anziehungs- und Lebenskraft zur vollen Geltung zu bringen.
Daher gelten seine wissenschaftlich fundierten und enzyklopädischen Ideen und Theorien als eine kämpferische Richtschnur, die den unbeugsamen Willen, bei der Verstärkung der Weiterentwicklung der PdAK und beim Aufbau des starken sozialistischen Staates ohne augenblickliche Stagnation und Irrung den widerfahrenen Entbehrungen und Schwierigkeiten mutig zu trotzen, den großen Sprung und die große Innovation bei großartigem Schaffen und der epochalen Umwälzungen bewirkt.
Ferner festigte er durch seine Führung der Songun-Revolution die Verteidigungskraft des Landes hundert- und tausendfach und verteidigte zuverlässig die Souveränität und Würde des Landes und der Nation.
Er legte die Umgestaltung der ganzen Armee getreu dem Kimilsungismus-Kimjongilismus als Hauptaufgabe beim Aufbau der Armee und für Erfüllung dieser Aufgabe Ideen und Theorien auf den Aufbau der Armee dar. Er wirkte darauf hin, alle Armeeangehörigen zu Meistern des modernen Krieges und echten Kämpfern, die sich in den hervorragenden Militärstrategien und -taktiken von Kim Il Sung und Kim Jong Il gut auskennen und den vollkommenen Kampffähigkeit besitzen, und sorgte für ihr Alltagsleben mit väterlicher Liebe. Ferner legte er eine neue strategische Richtlinie über parallele Entwicklung des Wirtschaftsaufbaus und des Aufbaus der Nuklearstreitmacht dar und wirkte energisch darauf ein, das Niveau der Eigenständigkeit in der Verteidigungsindustrie, deren Modernisierung und Verwissenschaftlichung ununterbrochen zu erhöhen und verschiedenartige leistungsfähige Waffenausrüstungen noch mehr zu entwickeln und herzustellen, damit die materiell-technische Grundlage der zum Selbstschutz fähigen Verteidigungskraft noch standhafter gefestigt wurde.
Dank seiner klugen Führung ragte die DVR Korea als Atommacht im Osten, die sogar über Wasserstoffbombe verfügt, empor und wurden die komplexe Macht und strategische Stellung des Landes außergewöhnlich verstärkt.
Neben der standhaften Festigung der Verteidigungskraft des Landes führte er die Konfrontation mit den USA zum Sieg und verteidigte zuverlässig die Souveränität und Würde des Landes und der Nation.
Die US-Imperialisten und ihre willfährigen Kräfte beschäftigten sich wie Besessene mit atomaren Drohungen und Machenschaften für Aggressionskrieg, um die DVR Korea um jeden Preis zu strangulieren. Aber vor seinem eisernen Willen und ebensolcher Courage, seiner genialen Klugheit und hervorragenden Führung taugten alle Herausforderungen der feindseligen Kräfte nichts und wurden die Siegestradition und Macht der DVRK noch deutlicher veranschaulicht.
Er leitete eine neue Epoche des großartigen Schaffens und ebensolcher Umwälzungen ein und bereitete ein neues Sprungbrett für den Aufbau des starken sozialistischen Staates.
Dafür legte er die Losung der Priorität des eigenen Entwicklungspotenzials dar und leitete mit der Wissenschaft und Technik als Lokomotive eine Epoche des glänzenden Fortschritts und Sprungs beim Aufbau des aufblühenden Staates ein und ließ die Mustereinheiten schaffen und ihren Vorbild im ganzen Land verallgemeinern, um unbedingt auf eigene Kraft, Technik und Ressourcen gestützt den starken sozialistischen Staat aufzubauen. Dank seiner Führung wurden in der DVR Korea die Forschungserfolge der Spitzenwissenschaft und -technologie nacheinander erzielt und Forschungs- und Vermittlungsbasen wie Palast der Wissenschaft und Technologie und schöne Straßen für Wissenschaftler und Pädagogen wie Wissenschaftlerstraße Mirae aufgebaut, damit die Grundlage für Aufbau eines wissenschaftlich-technisch starken Landes und eines an Talenten rechen Landes noch zuverlässiger gefestigt wurde. Ferner wurden Muster- und Standardbetriebe ausgezeichnet aufgebaut, die auf moderne Wissenschaft und Technologie gestützt sind.
Darüber hinaus bildete Kim Jong Un die Jugendlichen zu tapferen Feldherren für die Verwirklichung des koreanischen revolutionären Werkes heran und ließ die DVRK als das jugendstarke Land, das in der Welt seinesgleichen sucht, erstrahlen.
Er hielt die Jugendfrage für eine wichtige Frage, die mit der Zukunft der Revolution und Auf und Ab des Landes zusammenhängt, und stellte die Jugendlichen als Helden beim Aufbau des starken sozialistischen Staates heraus und gab ihnen Kraft und Mut, damit sie ihre jugendliche Klugheit und Kühnheit in vollem Maße zur Geltung bringen konnten, und führte sie dazu, eine neue Jugend-Kultur des Songun-Zeitalters zu schaffen. Nebenbei ließ er das ganze Land ihnen in ihren patriotischen Taten beim Aufbau des starken sozialistischen Staates nacheifern und in allen monumentalen Bauwerken ihre Großtaten für immer erstrahlen.
Er hielt die Idee von Kim Il Sung und Kim Jong Il, das Volk als das Höchste zu betrachten, für seine Lebensmaxime und wirkte darauf hin, in allen Bereichen der Partei- und Staatstätigkeit die Privilegierung der Volksmassen konsequent durchzusetzen. Mit dem Ideal der Wertschätzung, Hochachtung des Volkes und Liebe zu ihm bevorzugte und verabsolutierte er die Interessen und Annehmlichkeiten des Volkes. Ferner wirkte er darauf ein, dass alle Richtlinien und politischen Maßnahmen der Partei die Forderungen und Willen des Volkes exakt widerspiegelten und auch alle Maßnahmen des Staates konsequent darauf orientiert waren, den Wohlstand des Volkes zu fördern.
Bei seinen Vor-Ort-Anleitungen erkundigte er sich vor allen anderen Fragen zuerst nach der Frage des Volkslebens und ermahnte alle Funktionäre dazu, diese Frage für die allerwichtigste Staatsangelegenheit zu halten und das Hauptgewicht darauf zu legen.
Deswegen nennt heute das koreanische Volk vertraulich ihn „unseren obersten Führer“ und folgt ihm vom ganzen Herzen.
Unter der Führung von Kim Jong Un wird die Zukunft der DVR Korea noch lichtvoller sein.


Botschaft der DVR Korea, Berlin, April 2017


© 2003 – 2022 Nordkorea-Info.de
Zurück zum Seiteninhalt