Der Generalverband der Gewerkschaften Koreas - Nordkorea-Information

Direkt zum Seiteninhalt

Der Generalverband der Gewerkschaften Koreas

Aktuelles aus der DVR Korea > Politik - Was für ein Land ist die DVRK? > Gesellschaftliche Organisationen > Der Generalverband der Gewerkschaften Koreas

Der Generalverband der Gewerkschaften Koreas wurde am 30. November 1945 gegründet. Er ist die politische Massenorganisation und die für ideologische Erziehung zuständige Einheit, in der die Arbeiter, Techniker und Angestellten in verschiedenen Volkswirtschaftszweigen eingeschlossen sind.
Er lässt sich einzig und allein von dem Kimilsungismus-Kimjongilismus leiten.

Er ist der Partei der Arbeit Koreas angegliedert, der Transmissionsriemen, der die Partei und die Gewerkschaftler miteinander verbindet, und der zuverlässige Helfer der Partei.

Der Verband betrachtet es als seine revolutionäre Hauptaufgabe, die drei Revolutionen – die ideologische, die technische und die kulturelle Revolution – , die Generallinie unserer Partei, nachhaltig voranzubringen.

© 2003 – 2022 Nordkorea-Info.de
Zurück zum Seiteninhalt