Vater des Volkes - Nordkorea-Information

Direkt zum Seiteninhalt

Vater des Volkes

Aktuelles aus der DVR Korea > Politik - Was für ein Land ist die DVRK? > Kim Jong Il > Gedenktag an das Ableben von General Kim Jong Il

Vater des Volkes

Der große Führer Genosse Kim Jong Il war der unvergleichliche Patriot und der gütige Vater des Volkes, der mit der tiefsinnigen Ideologie und Theorie und durch die ungewöhnliche Führung die koreanische Revolution zum stets siegreichen Weg geführt und mit der erhabenen Liebe zum Vaterland und Volk und ebensolcher Hingabe den ganzen Verlauf des revolutionären Kampfes gekrönt hatte.

Vom ersten Tag der revolutionären Führung bis zu letzten Lebzeiten widmete er jahrzehntelang ohne Pause tags und nachts dem Vaterland und Volk ganze Kraft und Seele.

Überall im Land sind seine Spuren, seine Seele, sein Geist, seine persönliche Note und seine Wärme in ewigen Reichtümern anschaulich geprägt.

Er teilte immer mit dem Volk Freude und Leid und erwarb sich große Verdienste, die mit dem Volk vor dem Vaterland und der Revolution, dem Zeitalter und der Geschichte für immer erstrahlen. Er war im wahren Sinne der Vater des koreanischen Volkes.

Kim Jong Il setzte sich lebenslang für das Volk ein. Die Geschichte seiner selbstlosen Hingabe zum Volk läuft vom hoch verehrten Genossen Kim Jong Un fort, der den Weg zum Dienst am Volk weiter geht.

Naenara, Dez. 2021

© 2003 – 2023 Nordkorea-Info.de
Zurück zum Seiteninhalt